Nougat Rauten

Hallo meine Lieben

Ein weiteres Rezept aus meiner umfangreichen Sammlung, Nougat Rauten.

INFO
Ich nehme einen Rauten Ausstecher mit einer Seitenlänge von 3,5 cm
♥ Aus der angegebenen Menge, mit diesem Ausstecher, bekommt man circa 55 Stück raus
♥ 4 mm dick ausgerollt
♥ Natürlich kann auch jeder beliebige Ausstecher in jeder anderen Größe genommen werden
Video Anleitung HIER


EINKAUFSLISTE
♥ 200 g glattes Mehl
♥ 200 g gemahlene Mandeln
♥ 150 g Staubzucker
♥ eine Prise Zimt, eine Prise Salz
♥ 1 Päckchen Vanillezucker
♥ ein wenig Zitronenzucker oder Zitronenabrieb
♥ 1 Ei
♥ 200 g Butter oder Margarine

 

ZUBEREITUNG
Alles zu einem Mürbteig verkneten.
Eine Stunde kühl rasten lassen.
Ausrollen, ausstechen.
Bei 170 Grad Ober und Unterhitze oder Umluft 150-160 Grad circa 15 Minuten hell backen.
Backzeit ist nur eine ungefähre Angabe, weil jeder Ofen anders ist.
Ich backe immer auf Sicht.

 

ZUSAMMENSETZEN
Mit erwärmtem Nougat füllen, trocknen lassen.
Dann in Glasur tauchen, nach Belieben verzieren.

Glasur: Fertig gekaufte Vollmilch Glasur zusammen mit einem kleinen Stückchen, (circa 25 g ) Zartbitter Kuvertüre schmelzen.

 

 

Gutes Gelingen wünscht Eure

Quellenangabe Rezept: unbekannt

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.